Hilfe für Straßenkinder in der brasilianischen Großstadt Recife

Der Kirner Horst Hügel hat seit einigen Jahren eine Verbindung nach Brasilien, in die brasilianische Großstadt Recife, der Stadt in der auch seine Tochter 2010 sechs Monate auf freiwilliger Basis in dem Straßenkinder-Projekt der „CPP“ (Comunidade dos Pequenos Profetas) gearbeitet hat. Hügel hatte damals seine Tochter dort besucht und eine nachhaltige Freundschaft mit dem dortigen Leiter des unabhängigen Projektes, Demetrius Demetrio, geschlossen. Er hat selbst gesehen, dass dort jede Hilfe gerne angenommen und auch benötigt wird. Seit 2017 hilft auch die Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ Horst Hügel bei der Unterstützung des Projektes in verschiedenster Form. Demetrius Demetrio war bereits des Öfteren in Deutschland.

 

 Im Jahre 2017 kam er sogar nach Kirn zu Horst Hügel und seiner Familie. Zusammen besuchten sie das Team der Soonwaldstiftung und bedankten sich damals für die Unterstützung aus unserer Region.


So erreichen Sie uns:

Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Tel: +49 (0)6752 - 913850
Fax +49 (0)6752 - 913851

Impressum

 

 

Copyright Soonwaldstiftung 2014-2020